Einträge von Anna Vogt

Schulkunst in Bebenhausen

Seit 7. Mai findet in Bebenhausen eine Schulkunst-Ausstellung statt, in der auch Werke von Schülern der Kirnbachschule bewundert werden können. Weitere Infos unter www.werkeley.de

FSJ gesucht!

Für das kommende Schuljahr 2022/23 suchen wir noch junge und motivierte Leute, die unsere Kolleginnen und Kollegen ein Schuljahr lang im Unterricht mit unseren Schülern unterstützen und ein tolles Jahr zusammen mit anderen FSJ erleben wollen. Bei Interesse bitte bei Anna Vogt, a.vogt@kirnbachschule-tuebingen.de, melden.

Masken an der Kirnbachschule

Trotz der Aufhebung der Maskenpflicht bitten wir alle Schüler und Kollegen, weiterhin aus Infektionsschutzgründen im Schulhaus die Masken zu tragen. Herzlichen Dank für Ihr Verständnis!

Gartenprojekt: ein neuer Gerätewagen

In jeder Klasse der Berufsschulstufe finden mittwochs verschiedene Arbeitsprojekte statt. In der Klasse B2 gibt es seit diesem Schuljahr das Projekt „Grüne Gruppe“, bei dem vor allem viel draußen aber auch im Werkraum gearbeitet wird. Ein solch tatkräftiges Garten-Power-Team benötigt natürlich gutes und robustes Gartenwerkzeug. Gesagt, getan! Mit den neuen Laubrechen, Besen, Gartenscheren und den […]

Laute Trommeln…

waren am Freitag, den 04.Februar, aus dem Musikraum zu hören. Herr Wettemann vom jamclub Drumcenter, der Schlagzeugschule in Tübingen, stellte den Schülern der Klasse G1 verschiedene Trommeln und das Schlagzeug vor. Herr Wettemann konnte sich super auf die Schüler einlassen und gemeinsam wurde „gerockt“. Alle hatten viel Spaß, waren mutig und probierten die verschiedenen Instrumente […]

Nikolaus 2021

Was für eine Überraschung am 6. Dezember für die Grundstufe in der Turnhalle: der Nikolaus und seine treuen Helfer waren da und brachten für jede Klasse eine Tüte mit leckeren Überraschungen!

Jugendgemeinde-ratswahl 2021

Am 30. November fand auch in der Kirnbachschule die Jugendgemeinderatswahl statt. Alle tübinger Jugendlichen von 12 bis 18 Jahren konnten vom 29.11. bis 05.12.2021 den neuen Jugendgemeinderat wählen.